Bild1725
Bild1758
Bild1756
Bild1724

Apfelernte in der Schule

Das war mal ein ganz anderer Unterricht. Die Schüler der Klasse 6b trafen sich mit unserem Hausmeister Herr Zink und ihrer Klassenlehrerin Frau Riedinger beim schuleigenen Apfelbaum oberhalb des Grundschulhofes und ernteten Äpfel. Nach dem Motto „die guten ins Töpfchen – die schlechten ins Kröpfchen“ wurden die besten Äpfel in Kisten gelagert. Diese werden im Herbst und Winter im AES-Unterricht zu leckeren Kuchen, Muffins, Desserts…. verarbeitet. Die restlichen Äpfel hat Herr Zink zur Saftkelterei gebracht. Aus immerhin 230 kg Äpfeln konnte er einige Flaschen Apfelsaft mitbringen. Zur Belohnung gab es  - natürlich – Apfelsaft für alle!

 

(20.10.2016)

Top