Bild1725
Bild1758
Bild1756
Bild1724

Lust auf LESEN geweckt?

Lies doch mal - Besuch der Gemeindebücherei Bühlertal

Am Mittwoch, dem 11. Mai 2016, besuchte die Klasse 2 die Gemeindebücherei in Bühlertal.

Frau Bothmann begrüßte die Kinder im vorbereiteten Erzählkreis. Zunächst las sie den Kindern eine zum Anlass passende Geschichte aus einem ausgewählten Buch vor. Anschließend erklärte sie den Kindern ausführlich wie sie spannende und interessante Bücher finden und diese ausleihen können. Nach der Einführung durften sich alle Kinder der großen Bücherwelt widmen; suchen, stöbern und lesen. Angelehnt an das Spiel 1, 2, oder 3 gab es zum Abschluss ein kleines Ratespiel rund um die Bücherei. Mit russischem Brot verabschiedete sich Frau Bothmann von den Zweitklässlern. Die Grundschüler zeigten viel Freude am Entdecken der Büchervielfalt.

      

            

       

    

 (JH Mai 2016)

 

_______________________________________________________________________________

Positive Rückmeldung zur Kooperation "Klassenausleihe - Bücherei"

Wir freuen uns sehr über die Positive Rückmeldung von Frau Vivian Bothmann von der Gemeindebücherei Bühlertal.

Sie schrieb:" ... wollte ich die Gelegenheit nutzen, mich bei Ihnen für die aus unserer Sicht sehr gelungenen Kooperation „Klassenausleihe“ mit der Franziska-Höll-Grundschule zu bedanken ... ".

Weiter berichtet sie über:

  • "Sehr positives Feedback aller Büchereimitarbeiter
  • Schüler gehen sehr sorgsam und verantwortlich mit den Büchern um
  • Rückgabetermine werden zu 98 % eingehalten oder es wird entsprechend verlängert
  • Inzwischen nehmen fast alle Schüler 1 – 3 Bücher je Ausleihtermin mit"

Hier noch einige Zahlen von Januar bis Ende Juni:

  Aktive Leser Entleihungen
Klasse 2 17 322
Klasse 3 20 320
Klasse 4a 15 209
Klasse 4b 16 150

 Weiter heißt es in ihrem Brief: "Wir würden uns freuen die Kooperation im kommenden Schuljahr in gleicher Form fortführen zu können." Auch dürfen "... die jetzigen Viertklässler nach einem Schulwechsel das Angebot unserer Bücherei weiterhin kostenlos nutzen."

Wir bedanken uns herzlich für diese Rückmeldung und hoffen ebenfall, dass die Kooperation im nächsten Schuljahr erfolgreich weitergeführt werden kann.

(AB 15.07.2017)

 

« zurück zur Übersicht "Aktuelles"

 

Top