Bild1725
Bild1758
Bild1756
Bild1724

Aktuelles

Notfallbetreuung in der Schule

15.03.2020 Sehr geehrte Eltern, die Landesregierung hat eine Notfallbetreuung von Schulkindern geplant. Der Personenkreis, der diese Notfallbereuung in der Schule in Anspruch nehmen darf ist genau definiert, Sie können dies im Auszug des Ministerbriefs (siehe unten) nachlesen. Schülerinnen und Schüler die betreut werden sollen, müssen bitte bis Montag 9:00 Uhr bei uns gemeldet werden.

Schulschließung am Montag

14.03.20 Am kommenden Montag findet am Vormittag regulärer Unterricht nach Stundenplan statt. Angekündigte Klassenarbeiten werden geschrieben, die Kinder haben sich ja schon auf die Leistungskontrollen vorbereitet, dies soll nicht umsonst sein. Der Nachmittagsunterricht entfällt. Wir versorgen Ihre Kinder mit Lernstoff. Sie haben schon am Freitag Aufgaben erhalten. Weitere Lernpakete und Lernpläne werden gerichtet und dann zugestellt. E-Mailverteiler sind eingerichtet, so dass die Kommunikation reibungslos klappen sollte. Die Kollegen werden, so ist es im Moment geplant, von zu Hause aus arbeiten. Sorgen Sie bitte dafür, das Ihre Kinder jeden Tag mit den zur Verfügung gestellten Materialien auch arbeiten. Meine Empfehlung, richten Sie auch zuhause feste Lernzeiten ein. Alle Kollegen sind über Ihre schulischen E-Mailadressen erreichbar. So wie es aussieht, darf die Schulleitung das Büro besetzten. Bei Rückfragen sind wir hier erreichbar. Danke. Bleiben Sie gesund. Paul Meer

Mit dem Winzer im Weinberg

Am 10.03.2020 machte sich die Klasse 3b auf den Weg in den Weinberg.

Aktuelle Corona-Infos für die FHS

13.03.20, 14:30 Uhr. Gegen 14:00 Uhr fand die Pressmitteilung der Landesregierung statt. Die Kindergärten und Schulen werden ab Dienstag, den 17.03. 20 bis nach den Osterferien geschlossen. Damit ein geordneter Übergang in diese Zeit gewährleistet ist, findet am Montag, 16.03., nach Angaben der Kultusministerin Frau Dr. Eisenmann noch einmal Unterricht statt. Dieser Montag soll genutzt werden die notwendigen Informationen an Schüler und Eltern weiterzugeben.  

Neue Corona Risiko-Gebiete

11.03.2020 Das Ministerium für Bildung hat die Risikogebiete ausgeweitet.

Anmeldung Klasse 5

Hinweis aufgrund des Corona Virus

Tag der offenen Tür

Am 5. März 2020 fand der Tag der offenen Tür statt.

Kultusministerin besucht Franziska-Höll-Schule

Am 04. März 2020 erhielt die Franziska-Höll-Schule hohen Besuch von der Kultusministerin des Landes Baden-Württemberg.

Hinweise zum Corona-Virus

Schülerinnen und Schüler, welche in den Krisengebieten in Italien (Südtirol,Lombardei und Venezien) waren, sollen laut Kultusministerium im Moment die Schule nicht besuchen.

Top