Bild1725
Bild1758
Bild1756
Bild1724

Einschulung der neuen 5. Klässler

Auch in diesem Jahr sitzen 37 aufgeregte Schulanfänger mit großen Augen auf den Bänken in der Aula und können die Einschulung kaum erwarten. Rektor Herr Meer und Konrektorin Frau Ulrich heißen die Neuankömmlinge und ihre Eltern mit einer kurzen Rede an der Franziska-Höll-Schule herzlich willkommen. Vor allem die vielen neuen Fächer und die neuen Klassenkameraden bedeuten eine große Veränderung für die neuen 5. Klässler. Besonders auf den Teamgedanken und den Zusammenhalt in der Klassengemeinschaft geht Herr Meer in seiner Rede ein. Frau Simon, Vorsitzende des Fördervereins, begrüßt die neuen Schüler ebenfalls freudig und überreicht ihnen den neuen praktischen Schulplaner.

                                     

Anschließend ist die 6. Klasse an der Reihe und führt, unter der Leitung von Klassenlehrerin Frau Riedinger, ein spannendes Theaterstück auf. Auch die neuerworbenen Französischkenntnisse werden in einem kurzen Französischstück unter Beweis gestellt. Darin bereiten die Schüler gemeinsam mit Frau Erdmann-Kille einen französischen Crêpes zu.

 

Endlich dürfen sich die Klassenlehrerinnen Frau Falk-Gerspach und Frau Habermann vorstellen und ihre gespannten Schülerinnen und Schüler in die Klassen aufrufen. Gemeinsam geht es in die Klassenzimmer zur ersten Unterrichtsstunde in der neuen Schule.

(LH 13.09.2018)

Top