Bild1725
Bild1758
Bild1756
Bild1724

Vom Ei zum Huhn - ein Projekt der Klasse 5a

Auch in diesem Jahr piept‘s an der Franziska-Höll-Schule! Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 5a verfolgen gemeinsam mit BNT-Lehrerin Frau Heinkelein und Referendarin Frau Buhlinger den Entwicklungsprozess vom Ei zum Huhn.

          

Die Eier wurden 21 Tage in einem Inkubator gebrütet und immer wieder mit Hilfe einer Schierlampe durchleuchtet, um die Entwicklung genau nachzuverfolgen.

Pünktlich zu Ostern sind Anfang April 9 kerngesunde Küken geschlüpft, die jedes Schülerherz zum Schmelzen bringen. Die Küken werden noch einige Tage unter einer Rotlichtlampe gewärmt und die Schüler haben noch die Möglichkeit, ihr Wachstum und ihre Entwicklung außerhalb des Eis zu beobachten, bis sie wieder in die Hände des Züchters nach Hundsbach gegeben werden können.

                     

(05.04.2019 LH)

Top